Faust im Foyer

Klassische Schullektüre im neuen Gewand

Für die gesamte Jahrgangsstufe 2 wurde am 21.10.2021 im Foyer der Kaufmännischen Schule Aalen vom Theater MobileSpiele aus Karlsruhe Goethes “Faust” gegeben.
In 105 Minuten voll Spannung, Dramatik und Witz schlüpften die Schauspieler Tobias Schill und Petra Ehrenberg mitreißend in sämtliche Rollen des Dramas. Mit raffinierten Requisiten und spürbarer Spielfreude begeisterten sie die Schülerinnen und Schüler und machten sie nebenbei auch noch fit für die Abiturlektüre.  
Gekonnt wurden Aktualitätsbezüge wie die virtuelle Konferenz mit dem sterbenden Soldaten Valentin oder der Beatmungsschlauch des (Corona-)Kranken miteingebaut. So konnte auf originelle Weise wieder einmal gezeigt werden, dass Goethes Klassiker noch immer aktuell ist.
Im Nachgespräch, das regen Anklang fand, interessierten sich die Zuschauerinnen und Zuschauer neben inhaltlichen Themen auch für ganz praktische Fragen - etwa, wie lange für so ein Stück geprobt wird oder wie sich der Entstehungsprozess einer Figur gestaltet.

 
 


Kaufmännische Schule Aalen, Steinbeisstraße 4, 73430 Aalen | 07361/566-300 | info@ks-aalen.de | Impressum | Datenschutzerklärung

...wird geladen